Die 5 Hauptprobleme von Adoptierten Menschen. Teil 4- Süchte

Die 5 Hauptprobleme von Adoptierten Menschen.

Teil 4- Süchte

Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass es zwar Probleme heisst und wir beim Lesen innerlich zusammenzucken, aber dass wir nur aus unseren Gewohnheiten heraus Probleme negativ bewerten und diese am liebsten vermeiden.Ein Problem ist immer für etwas gut, da es meiner Auffassung nach sonst auch Kontrablem heissen müsste….

Dieser Inhalt ist Premiummitgliedschaft 30 Tage frei , Premiummitgliedschaft Jahresabo, und Kostenlose Forum Anmeldung vorbehalten.
Einloggen Jetzt beitreten

Die 5 Hauptprobleme von Adoptierten Menschen. Teil 3- Finanzprobleme

Die 5 Hauptprobleme von Adoptierten Menschen.

Teil 3- Finanzprobleme

Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass es zwar Probleme heisst und wir beim Lesen innerlich zusammenzucken, aber dass wir nur aus unseren Gewohnheiten heraus Probleme negativ bewerten und diese am liebsten vermeiden.Ein Problem ist immer für etwas gut, da es meiner Auffassung nach sonst auch Kontrablem heissen müsste….

Die 5 Hauptprobleme von Adoptierten Menschen. Teil 1- Beziehungsprobleme

Die 5 Hauptprobleme von Adoptierten Menschen.

Teil 1- Beziehungsprobleme

Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass es zwar Probleme heisst und wir beim Lesen innerlich zusammenzucken, aber dass wir nur aus unseren Gewohnheiten heraus Probleme negativ bewerten und diese am liebsten vermeiden.Ein Problem ist immer für etwas gut, da es meiner Auffassung nach sonst auch Kontrablem heissen müsste....

Dieser Inhalt ist Premiummitgliedschaft 30 Tage frei , Premiummitgliedschaft Jahresabo, und Kostenlose Forum Anmeldung vorbehalten.
Einloggen Jetzt beitreten

Adoption und Adrenalin
Was hat Adoption mit Adrenalin zu tun? 

Adoption und Adrenalin

Was hat Adoption mit Adrenalin zu tun?

Zwei Begriffe, die inhaltlich unterschiedlicher nicht sein könnten und doch so eng miteinander verbunden sind. Aber was haben sie miteinander zu tun? Wie genau stehen sie miteinander in Verbindung? Adoption oder adoptiert sein ist eine sehr spezieller Dauerzustand, bei denen die Menschen oft mit vielen Ängsten konfrontiert sind. Es ist eine natürliche Reaktion, die wir nicht lernen müssen, sondern die automatisch abläuft, wenn es in uns stressig wird. Ich nenne sie auch Hab-Acht-Stellung, weil es den Zustand ziemlich gut beschreibt. Eine Art Dauerradar, der immer an ist und alles um uns herum mitbekommt. Er erkennt jede noch so kleine Geste, jede Bewegung und er erkennt jeden noch so kleinen Widerspruch. Alles was wahrgenommen wird, fliesst in jedes Gespräch , in jeden Kontakt und in jede Entscheidung mit einfliesst. Was hat jemand gesagt? Warum? Und wie hat er das gemeint? Wir beantworten uns unsere Fragen selbst, anstatt zu überprüfen ob wir Recht haben und glauben das was wir uns ausgedacht haben. Die Wahrheit ist, dass wir meistens falsch liegen.

Dunkle Stimmung, schweres Herz. Herbstblues oder Depression?

Sicher kennst Du das Gefühl auch, wenn Dir plötzlich etwas den Stecker zieht und Du sogar mitbekommst, wenn es mit deiner Stimmung den Bach runtergeht.
Vor allem im Herbst kommt es vermehrt zu diesem Ereignis und viele haben auch schon das ganze Jahr über Angst oder Sorge vor dieser Zeit, da es ein sich wiederholendes Muster ist.
Es gibt verschiedene Thesen über die Entstehung von solchen Stimmungsabstürzen. Auch die Auslöser für solche Zustände sind vielfältig und lassen sich auf all unseren Ebenen finden. Wichtig hierbei ist, dass wir uns bewusst machen, dass alle diese Ebenen wichtig sind und erforscht werden dürfen, wenn man möchte, dass es einem besser geht.

Dieser Inhalt ist Premiummitgliedschaft 30 Tage frei und Premiummitgliedschaft Jahresabo vorbehalten.
Einloggen Jetzt beitreten

Die Sache mit der Wahrheit.

Ein Bericht von Linda Dorday. -Expertin für Adoptionsthematiken, Diplom Sozialpädagogin, Sucht- und Sozialtherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Beraterin und Zertifizierter Life Coach. Immer wieder kommen Menschen zu mir, die sehr viele Jahre…

Adoption als Lebensthema

Ein Bericht von Linda Dorday. –Expertin für Adoptionsthematiken, Diplom Sozialpädagogin, Sucht- und Sozialtherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Beraterin und Zertifizierter Life Coach. Adoptiert sein, ist kein einmaliger Akt. Auch wenn es vielen…