Suche nach meinem Sohn nach plötzlichem Kindstot DDR
Kategorie der Suchanfrage
Kurzbeschreibung
Mein Name ist Sieglinde Zilla, ich suche nach meinem Sohn, David Zilla
Ausführliche Beschreibung deiner Anfrage

Hallo, mein Name ist Sieglinde Zilla, geboren Nieß.
Ich habe am 05.02.1979 in Osterburg, Sachsen-Anhalt meine Zwillingskinder (🚹,🚺) durch einen Kaiserschnitt entbunden, am Tag der Geburt wurde mir verwehrt meine Kinder sehen zu dürfen. Am 06.02.1979 Abends gegen 20 Uhr durfte ich sie für maximal 5 Minuten das erste mal sehen, da fiel mir auf, dass mein Sohn, David eine verklebte Nase hatte, ich bestand darauf, dass sie die Nasenlöcher aussaugen, ob sie dies taten wusste ich nicht, sie wurden daraufhin sofort weggenommen. Nachts um 24 Uhr wäre er plötzlich blau angelaufen, dies wurde mir bei der Visite am nächsten Morgen von der Diensthabenden Ärztin gesagt, der Kinderarzt welcher zuständig war, konnte dem keinen Glauben schenken, da ihm beide nach und während seiner Untersuchung gesund erschienen.
In der Nacht vom 06. Auf den 07.02.1979 wurde er in das Krankenhaus Seehausen Altmark gebracht.
Mein bereits verstorbener Mann und Vater (Frank Zilla) der beiden fuhr in das Krankenhaus, wollte seinen Sohn sehen, er wurde noch vor der Tür darum gebeten, meine Schwester zu holen um eine Blutspende für meinen Sohn zu geben.
Er fuhr los, kam mit ihr wieder und nun stellte sich heraus, dass bereits in dieser Zeit, in der er meine Schwester holte eine Krankenschwester Blut gespendet hätte. Mein Sohn hatte negatives Blut, da ich und mein Mann ebenfalls negativ sind (mein Mann hätte sofort spenden können).
- Meine Schwester hat positives Blut.

Mein Mann sowie meine Schwester wurden auf Nachfrage unseren Sohn sehen zu dürfen, abgewiesen.

Abends wurde meinem Mann mitgeteilt, dass unser Sohn verstorben sein soll. In der Pathologie wurde herausgefunden, dass die Todesursache Lungenbluten war.

Durch die vielen Unterlagen, und Widersprüche die sich durch die Unterlagen herauskristallisierten, starte ich nun auf diesem Wege einen Aufruf, meinen Sohn, David aufzufinden.

Das Bild zeigt mich mit meinem 1. Sohn

Telefonnummer
0176 40734795
Adresse
Frankenstraße 3
97228 Rottendorf
Postleitzahl
97228
  • Suche nach meinem Sohn nach plötzlichem Kindstot DDR

Nachricht an den Anbieter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.